Lexikon

A C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Y alle

E

EDID

Extended Display Identification Data. Datenbaustein, in dem der Monitor seine Spezifikation und Möglichkeiten hinterlegt. So können Zuspielgeräte gleich die für den Monitor optimale Auflösung selbst bestimmen.

ESD

Elektrostatische Entladung (engl. electrostatic discharge, kurz ESD) ist ein durch große Potentialdifferenz entstehender Funke oder Durchschlag, der an einem elektrischen Gerät einen kurzen, hohen elektrischen Spannungsimpuls bewirkt.